..für eine befreundete Familie hatte ich vor einiger Zeit (quasi als “Testprojekt”) eine Bibliothek planen und realisieren dürfen.
Spezielle Vorgaben: Deckenhoch und Wandabschnitt füllend; dezentes Erscheinungsbild (in weiss); Fächereinteilung (Breiten&Höhen) nach Kundenwunsch, entsprechend vorhandener Bücher definiert;

Hier das Ergebnis:


[Preiskategorie: ab 1500,-€]

..erfreulicherweise war die Familie so begeistert, dass sie mich nun beauftragt hat, hierfür eine Fortführung zu entwickeln: Ein Bibliothek-Fortsatz und ein flaches Media-Sideboard (“Lowboard”) sollen “ums Eck” anschliessen.
Weitere Vorgaben: Übernahme der vorhandenen Fächerstruktur; zusätzliche Fächerunterteilung für CD´s und DVD´s; Integrierte Netzversorgung für elektrische Medien; Akzentsetzung durch zwei fachbreite Gleittüren;

Erstes Planungsergebnis (noch ohne Fronten):

..freue mich schon auf die Umsetzung!
(weitere Bilder folgen!)

..hier nochmal mit schwarzen Fronten (HG):


[26.04.2010]

Projekt erfolgreich abgeschlossen!

..die Umsetzung dieser “Ergänzungsarbeit” ist nun auch vollendet.
Aus optischen Gründen wurde hierfür doch die Variante ohne Fronten gewählt..somit ist ein
klares-stimmiges “offenes Gesamtkonzept” realisiert, welches sich sehr schön in den offenen Wohnbereich einfügt.
In gemeinschaftlicher Montagearbeit mit dem Kunden war der Aufbau recht zügig erledigt, die eingeplanten Technik-Elemente untergebracht und die verdeckten Kabelführungen eingearbeitet.

Hier ein Schnappschuss des “Zuwachses”:

Auch dieses Projekt hat mir wieder viel Spass gebracht..und ich denke den Kunden gefällt das Ergebnis!
(Ob eine weitere “Expansion” in Frage kommt bleibt abzuwarten..Platz hierfür wäre zumindest noch verfügbar!)


[Preiskategorie: ab 1000,-€]